Rezepte

Gewürz-Karamell Cupcakes

WERBUNG

Die gemütliche Adventszeit rückt näher und somit beginnen die Überlegungen, welche Leckereien uns in der wohl festlichsten Zeit des Jahres begleiten werden.

Für alle Karamellfans gibt es hier ein Rezept mit WOW-Effekt auf dem Teller. Gewürz-Schokomuffins gefüllt mit Karamellpudding und Erdbeermamelade. On top, eine verführerische Karamellbuttercreme und der neue Knusper-Mix mit Schoko-Karamell Geschmack von Dr. Oetker.

Gerade an Weihnachten wollen wir doch nicht mehr Zeit als unbedingt nötig in der Küche verbringen? Habe ich Recht?

Deswegen werden die Gewürz-Schokomuffins ganz praktisch mit Hilfe einer Backmischung von Dr. Oetker zubereitet. Nachdem der Teig nach Anleitung hergestellt ist, gebt ihr einfach noch 1 TL Lebkuchengewürz hinzu. So erhaltet ihr saftige und gelingsichere Muffins als Cupcakebasis.

Für die Karamellbuttercreme wird zunächst ein Karamellpudding nach Anleitung, allerdings mit den hier angegebenen Mengen zubereitet. Rührt den fertigen Pudding nach dem Kochen regelmäßig durch damit keine Haut entsteht.

Achtet bei der Zubereitung der Creme unbedingt darauf, dass Butter und Pudding die gleiche Temperatur haben, am besten Zimmertemperatur. Die Butter sollte zunächst für mehrere Minuten schaumig aufgeschlagen werden. Unter diese entstandene helle Buttermasse wird dann esslöffelweise der Pudding gerührt.

Zum Aufspritzen der Creme verwende ich gerne eine große geschlossene Sterntülle mit ca. 11mm Durchmesser.

Für den richtigen Crunch sorgt abschließend der leckere Knusper-Mix mit Schoko-Karamell-Geschmack von Dr. Oetker.

Gewürz-Karamell Cupcakes

Schokomuffins mit winterlichen Aromen, einer Füllung aus Karamellpudding und Erdbeermarmelade und Karamell- Buttercreme.
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Backzeit 20 Minuten
Portionen 12 Stück

Equipment

  • Muffinbackblech
  • Schüssel
  • Handrührgerät oder Küchenmaschine
  • Spritzbeutel mit großer Tülle

Zutaten

Für die Muffins

  • 1 Päckchen Bachmischung Schokomuffins z.B. von Dr. Oetker
  • 125 ml Öl
  • 100 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 Tl Lebkuchengewürz

Für die Karamell-Buttercreme

  • 1 Päckchen Karamellpuddingpulver z.B. Gala Karamellpudding von Dr. Oetker
  • 400 ml Milch
  • 75 g Zucker
  • 200 g zimmerwarme Butter

Außerdem

  • 2 El Erdbeermarmelade
  • Schoko-Karamell Knuspermix

Anleitungen

Für die Schokomuffins

  • Die Muffinteig nach Anleitung auf der Backmischung zubereiten.
  • In den fertigen Teig zusätzlich 1 Tl Lebkuchengewürz rühren.
  • Die Muffins im vorgeheizten Backofen 20min backen.
  • Die gebackenen Muffins komplett abkühlen lassen.

Für die Karamell- Buttercreme

  • Karamellpuddingpulver und Zucker mit etwas Milch verrühren.
  • Die restliche Milch zum Kochen bringen und die Puddingpulver-Mischung zugeben.
  • Nochmals aufkochen. Anschließend sofort von der Kochstelle nehmen und noch 5min weiterrühren.
  • Damit sich keine Haut bildet, den Pudding aller 10min durchrühren. Das mache ich so lange, bis der Pudding so weit abgekühlt ist dass er nicht mehr dampft. Dann muss auch nicht mehr gerührt werden.
  • Den Pudding auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
  • 3 El Pudding abnehmen.
  • Die zimmerwarme Butter für 10min schaumig schlagen.
  • Den restlichen Pudding esslöffelweise unterrühren.

Cupcakes zusammensetzen

  • In jeden Schokomuffin eine Vertiefung ausstechen. Jeweils etwas Karamellpudding und Erdbeermarmelade hineingeben. Den ausgestochenen Teig wieder auflegen.
  • Buttercreme aufspritzen.
  • Mit dem Karamell-Streusel Mix dekorieren.