• Kuchen und Torten,  Rezepte

    Spekulatius-Kekskuchen

    Was wäre die Weihnachtszeit ohne all die besonderen Gewürze und Aromen die auch nur so richtig gut schmecken wenn`s draußen kalt ist. Da wird es Zeit auch dem beliebten Klassiker Kekskuchen einen winterlichen Charakter zu verleihen. Die Basis bildet ein nussiger Schokokuchen mit leichtem Zimtgeschmack. Darauf kommt eine fruchtige Kirschschicht, gefolgt von leckerer Schlagsahne auf der dann die Spekulatius platziert werden. Trotz der verschiedenen Schichten ist die Zubereitung eines solchen Kekskuchens recht einfach. Wahrscheinlich auch ein Grund weshalb er gerne den Weg auf die Kaffeetafel findet. Der Schokokuchen Am besten backt ihr den Kuchen mit Hilfe eines Backrahmens. Diesen könnt ihr gleich so einstellen, dass der gebackenen Kuchen die richtige Größe hat um…

  • Kekse und Kleingebäck,  Rezepte

    Lebkuchenhaus

    Alle Jahre wieder heißt es bei uns knusper knusper knäuschen, wir backen uns ein Lebkuchenhäuschen… oder so ähnlich 🙂 Das habe ich in meiner Kindheit schon gerne gemacht und mit dem eigenen Kind wird diese schöne Tradition fortgeführt. Beim Gestalten können sich Kinder immer wunderbar kreativ austoben und das Endergebnis ist dann die ganze Weihnachtszeit über ein herrlicher Blickfang in der Wohnung. Auch die Herstellung ist kein Problem, wenn ein Paar Dinge beachtet werden. Deswegen gibt es hier jetzt eine genaue Schritt für Schritt Anleitung in der ich versuche euch alle Details zu beschreiben, sodass auch ihr so ein süßes Häuschen herstellen könnt. Das Ganze diesmal nicht in der klassischen Rezeptkarten-Ansicht sondern zusammenhängend…

  • Kuchen und Torten,  Muffins und Cupcakes

    Winterliche Erdbeer-Vanille Häuschen

    Wenn es um gebackene Häuschen zur Weihnachtszeit geht, denkt man sicher ganz klassisch an hübsch dekorierte Lebkuchenhäuschen. Dass es auch anders geht, zeige ich euch hier mit diesen winterlich dekorierten Törtchen-Häusern. Sie sind genau richtig für all jene bei denen es auch im Winter fruchtig lecker sein darf. Im Inneren verbirgt sich ein lockerer Vanilleboden, dazwischen eine Erdbeerfüllung und on top gibt es eine zitronige Sahnehaube. Der Tortenboden Als Basis dient mein Lieblingsrezept für einen Vanille-Tortenboden. Dieser ist wunderbar fluffig, dabei aber stabil genug um die Torte in Form zu halten. Außerdem backt er gleichmäßig hoch, sodass ihr diesen nicht erst oben gerade schneiden müsst. Somit entstehen auch keine ungewollten Teigreste. Für meine…

  • Kekse und Kleingebäck,  Rezepte

    Espresso-Nougat Kringel

    Zur Weihnachtszeit haben Kekse Hochsaison. Da es doch aber eigentlich viel zu Schade ist, diese süßen kleinen Teilchen nur einmal im Jahr zu naschen, gibt es hier ein Rezept, dass unterm Weihnachtsbaum genauso lecker schmeckt, wie beim Picknick im Sommer auf grüner Wiese. Die Kringel sind außen leicht knusprig und innen angenehm mürbe. Etwas frischer Espresso im Teig verleiht diesem ein wunderbares Kaffeearoma. Darüberhinaus hat der Teig eine schöne Konsistenz um ihn mit einem Stoff-Spritzbeutel einfach verarbeiten zu können. Wer bereits Spritzgebäck gemacht hat, wird sicher schon festgestellt haben, dass dies die größte Herausforderung darstellt. Damit das Gebäck im Backofen nicht zu sehr verläuft und weiterhin seine Form behält, ist der Teig meist…

  • Kuchen und Torten,  Rezepte

    Spekulatius-Orange Sahnequark Torte

    Wer sagt eigentlich, dass weihnachtliche Torten immer extrem schwer und süß sind. Diese winterliche Sahne-Quark Torte beweist das Gegenteil. Sie ist herrlich leicht und fruchtig mit typischen Aromen der kalten Jahreszeit. Der Boden ist super locker und fluffig mit einem tollen nussigen Geschmack. Dieser wird nach dem Backen 1x waagerecht durchgeschnitten. Dazu verwende ich immer einen Tortenbodenschneider mit Schneidedraht. Hier könnt ihr verschiedene Höhen problemlos einstellen und euren Tortenboden auf einfache und sichere Weise gerade durchschneiden. Ganz unten im Beitrag zeige ich dir welches Produkt ich hierfür verwende. Beim Backen bildet der Boden einen leichten Hügel. Um später einen hübschen und geraden Abschluss bei meiner Torte zu haben, verwende ich den untersten Boden…

  • Kuchen und Torten,  Rezepte

    Nuss-Cranberry Torte

    Es ist wieder soweit! Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und damit die alljährliche Frage welche süßen Köstlichkeiten auf der weihnachtlichen Kaffeetafel stehen sollen. Diese Nuss-Cranberry Torte schmeckt herrlich winterlich und ist dabei eine feine Ergänzung zum klassischen Gewürz-Gebäck wie Lebkuchen, Spekulatius und Co. Der Nussboden Das Grundgerüst bildet ein lockerer Nussboden. Eine Tränke aus Wasser, Zucker und Nusslikör macht diesen angenehm saftig und verstärkt das tolle Nussaroma. Für eine alkoholfreie Variante kann der Nusslikör auch durch Nuss-Sirup ersetzt werden. Die Füllung Bei der Creme habe ich mich für eine Kombination aus schneller Nougat-Creme sowie italienischer Buttercreme entschieden. Schnelle Nougat-Creme heißt hier, dass ihr vorab keinen Pudding oder andere Dinge kochen müsst, sondern…